Trotz und mit Corona – Es geht wieder los !

Die Fallzahlen von Corona bleiben hoch und die Kontaktbeschränkungen für die Bevölkerung bleiben weiterhin bestehen.

Der Ausnahmezustand aufgrund der Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona Ansteckungswelle bleibt weiterhin bestehen. Lediglich eine schrittweise Rückkehr zu einer Art Normalität wurde beschlossen. Hierunter fallen auch Lockerungen bei Einzelsportarten im Freien und somit ist der erste Schritt getan:

Ab dem kommenden Montag (04.05.2020) darf in sächsischen Vereinen wieder Sport getrieben werden !

In Vorbereitung auf die Wiederaufnahme des Tennissports in Sachsen ist ein erster Maßnahmenkatalog (Schutz-Konzept) mit Verhaltensregeln und Sicherheitshinweisen auf den Tennisanlagen in Zeiten der Corona-Pandemie entwickelt worden.
Zu beachten ist immer auch die jeweils gültige Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen.

Hier geht es zur offiziellen Information vom STV:

https://www.stv-tennis.de/news-einzelansicht.html?&tx_ttnews%5Btt_news%5D=586&cHash=ba57cdbf1f464e85202aed10a6a03b26

Der Tennisclub Markranstädt hält sich strikt an die vorgegebenen Hygienemaßnahmen und bereitet die Anlage vor. Entsprechende Hinweisschilder werden über das Wochenende angebracht.

Die einzuhaltenden Schutzmaßnahmen im Einzelnen:

Loader Wird geladen...
EAD Logo Taking too long?

Reload Reload document
| Open Open in new tab

Download [188.28 KB]

Alle Mitglieder werden mit einem separaten Rundschreiben zusätzlich über die einzuhaltenden Maßnahmen informiert.

Ein Trainingsplan zur Wideraufnahme des Jugendtrainings wird in Zusammenarbeit mit der Tennisschule Baumann  kurzfristig erstellt. Der bekannte Platzbelegungsplan wird gleichfalls kurzfristig erstellt und dann wie gewohnt auf der Webseite des TC Markranstädt veröffentlicht.

Der Vorstand bitte alle Spieler, Eltern, Freunde, Zuschauer,… eindringlich, sich strikt an die empfohlenen Schutzmaßnahmen zu halten, damit die Öffnung der Tennisanlage nicht wieder zurückgenommen werden muss.

Der Vorstand !